Liebe Patienten,

aufgrund der aktuellen Pandemie durch das Corona-Virus, möchten wir ihnen einige Information geben.

Unser Praxisteam ist weiterhin zu den gewohnten Praxisöffnungszeiten für sie da.

Sie können ihre Termine wie geplant wahrnehmen und selbstverständlich auch neue Termine vereinbaren.

Aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir Sie jedoch bitten, vor einem Besuch in unserer Praxis folgendes zu beachten:

… haben Sie Anzeichen einer Erkältung?
Atemnot, Husten, Fieber, Halsschmerzen !?
und waren Sie in den letzten zwei Wochen in einem Corona-Risiko-Gebiet? Oder haben Sie den Verdacht, sich mit dem neuen Coronavirus angesteckt zu haben?

Wenn ja, melden Sie sich bitte erst telefonisch bei uns und kommen nicht direkt in die Praxis.
Auch bei akuten Zahnschmerzen, bitten wir Sie uns erst telefonisch zu kontaktieren.

Wie wird das neuartige Coronavirus übertragen?
• Der Hauptübertragungsweg ist die Tröpfcheninfektion z. B. durch Tröpfchen, die beim
Niesen und Husten durch die Luft fliegen.
• Auch eine Übertragung durch Schmierinfektion über die Hände, die mit der Mund- oder
Nasenschleimhaut sowie mit der Augenbindehaut in Kontakt gebracht werden, ist möglich.
• Die neuartigen Coronaviren wurden auch in Stuhlproben einiger Betroffener gefunden.
Ob das neuartige Coronavirus auch über den Stuhl verbreitet werden kann, ist noch nicht
abschließend geklärt. Es ist aber wie immer wichtig, sich nach dem Toilettengang gründlich
die Hände zu waschen.
Welche Symptome (Krankheitszeichen) werden durch das Coronavirus ausgelöst?
Eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus kann zu erkältungsähnlichen
Krankheitszeichen führen wie:
• Schnupfen
• Fieber
• Husten
• Atemnot
• Auch über Kurzatmigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Halsschmerzen
und Kopfschmerzen wurde berichtet.
• Einige Betroffene leiden an Übelkeit/Erbrechen und Durchfall.
Die Krankheitsverläufe variieren stark, von symptomlosen Verläufen bis hin zu schweren
Lungenentzündungen mit Lungenversagen und Tod.
So schützen Sie sich und andere:
• Bleiben Sie, wenn möglich, zu Hause und vermeiden Sie Kontakt zu anderen Menschen
• Husten und niesen Sie in die Armbeuge
• Halten Sie möglichst 2 Meter Abstand zu anderen Menschen
Achten Sie auf gute Handhygiene, das heißt:
• Waschen Sie Ihre Hände gründlich und regelmäßig mit Seife
• Benutzen Sie Händedesinfektionsmittel (z. B. hier in der Praxis)
• Halten Sie sich an die Anweisungen des Fachpersonals

Vielen Dank! Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Zahnarztpraxis Palmaille

Willkommen bei der Zahnarztpraxis Palmaille!

In unserer Zahnarztpraxis in Hamburg-Altona stehen Sie und die Gesundheit Ihrer Zähne im Mittelpunkt.

Inmitten von Hamburg in Altona finden Sie unsere moderne Zahnarztpraxis. Hier erwartet Sie eine angenehme und entspannte Atmosphäre, umfassende Beratung und professionelle Behandlung. Bei uns dürfen Sie höchste fachliche Qualifikation, hochmoderne Ausstattung und langjährige Erfahrung voraussetzen – und ein sympathisches Team, das sich um Ihre Wünsche bemüht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Zahnarzt Alexander Balbach und das gesamte Praxis-Team 

Endodontologen
in Hamburg auf jameda
Bewertung wird geladen...

Unter den Top 10 im Bereich Endodontie

Sie haben uns unter die besten Endodontologen in Hamburg gewählt!
Wir bedanken uns bei unseren Patienten für diese Auszeichnung und versichern Ihnen, dass wir Sie in unserer Praxis auch weiterhin mit dem gewohnt professionellen Service und modernsten Methoden behandeln.
 

First Class Endodontie

Eines der erklärten Spezialgebiete von Zahnarzt Alexander Balbach ist die Wurzelbehandlung. Erfahren Sie mehr über die hochmodernen Behandlungsmöglichkeiten, die wir in unserer Praxis in Hamburg-Altona für Sie bereithalten.
mehr >